Impfen und Einkommen

Interessanter Artikel, mal nicht in der Yellow-Press erschienen. Es geht um eine Datenanalyse unter dem Aspekt des Zusammenhanges zwischen Einkommen und Impfquoten. Dabei zeigt sich, dass in Gegenden, in denen das Einkommen höher ist, die Impfrate abnimmt. Deutlich wurde das anhand von Daten im bundesdeutschen Vergleich.

Quelle (Klick)

%d Bloggern gefällt das: